Zahnfleischbluten zum Aperitif

Zahnfleischbluten zum Aperitif

Was Zahnärzte, wenn sie nicht mehr praktizieren, in ihrer Freizeit machen? Abdrücke und Formen gießen!

In diesem Fall schockiert uns Ferdi mit Zahnprothesen, die sich erst bei näherem, weil längerem Hinsehen als Eiswürfel entpuppten. Akribisch in zwei Schichten gefroren (ja, das Weiße ist Milch!) und sodann liebevoll mit Grenadine als Blutersatz verziert.

Halloween? Genau! Nur mussten wir uns nicht entscheiden – es gab Süßes und Saures. Live und in Farbe? Hier!

Ein schöner Abend war es allemal – und gar nicht gruselig…