Leichte Küche zum WM-Start

Leichte Küche zum WM-Start

Frank liebt das Land, wo die Zitronen blühen – ein guter Grund, auch die Tischdekoration gänzlich aus Zitrusfrüchten zu zaubern und ein sommerliches Menü zusammen zu stellen:

  1. Löffel von Mango-Ingwer-Salat und sautierter Riesengarnele, dazu ein alkoholfreier Aperitif aus Limetten, Minze und Ginger Ale mit crushed ice
  2. Filoteig-Tartes mit Sommersalaten, Muscheln und Sardellen
  3. Geeiste Brokkoli-Suppe mit frittierter Miesmuschel
  4. Gedämpfter Kabeljau unter Oliven-Paprika-Brunoises mit Artischocken-Jus
  5. Mixed Grill vom Lamm mit à la minute hergestellten Mini-Bratwürsten, Filet und Lamm-Tomahawk
  6. Blätterteig-Plätzchen mit frischen Erd- und Heidelbeeren, dazu Sorbet und Coulis von der Erdbeere

Kein Gang, der bei der Abschluss-Runde nicht alle Daumen hoch bekam!